Neujahrsbote 1972

Neujahrsbote für das Glarner Hinterland

Sechster Jahrgang

1972

Das Titelblatt, geschaffen von Heinrich Börlin, Betschwanden,
weist auf den Artikel "das Haus zum Sunnezyt".

 

Inhalt Autoren
Das Haus "zum Sunnezyt" in Diesbach Enrico Knüsli
Zu den Stuckdekorationen im Haus "zum Sunnezyt" Andreas Morel
Drei Winter-Erstbesteigungen
    Hausstock Nordwand David Schiesser
    Clariden David Schiesser
    Tödi Nordostwand Albert Schmidt
So lebten meine Urgrosseltern Annemarie Wydler
Der Diabetes, eine Erbkrankheit Paul Rehli
36. Musikwochen Braunwald Hans Trümpy
Wie meine erste Lithographie "Viehschau" entstand Hans Tschudi
Zum Rücktritt von Landesstatthalter Walter Spälty Martin Baumgartner
125 Jahre Daniel Jenny & Co. in Haslen Daniel Jenny
Die Heidenhüttchen auf Bergeten ob Braunwald
    Vorläufiger Bericht über die Ausgrabungen 1971 Werner Meyer
    Alpine Wüstungen auf Brächalp Max Gschwend
Drei Glarner Bundesräte und ein Bundesgerichtspräsident mit
gemeinsamen Stammeltern in Elm
Heinrich Rellstab

Stiftung Neujahrsbote | Stampfgasse 30 | 8750 Glarus | Telefon 055 645 60 87 | info(at)neujahrsbote.ch