Neujahrsbote 1984

Neujahrsbote für das Glarner Hinterland

Achtzehnter Jahrgang

1984

Das Umschlagbild zeigt das Plakat, welches Werner Dobler von Leuggelbach im Auftrag der Regionalplanung Hinterland geschaffen hat.


 

Inhalt Autoren
Zauber des Tödi Heinrich Stüssi
Die Grünhornhütte Heinrich Stüssi
Die Martinsmadhütte Albert Schmidt
"Verlorene Worte" in Geländenamen des Glarner Hinterlandes Fritz Zopfi
Der Bilgeri-Wanderpreis Heinrich Stüssi
Der kleine Oberst Hans Thürer
Das Sernftal und der Chorgesang Richard Bertini
"Ich male, was ich fühle und denke" Werner Dobler
Die Wüstung "Spilblätz" auf der Charetalp SZ Werner Meyer
Im Wettlauf mit dem Gletscher Jakob Morf
Die 48. Musikwoche Braunwald Rita Wolfensberger

Stiftung Neujahrsbote | Stampfgasse 30 | 8750 Glarus | Telefon 055 645 60 87 | info(at)neujahrsbote.ch