Neujahrsbote 1988

Neujahrsbote für das Glarner Hinterland

Zweiundzwanzigster Jahrgang

1988




Inhalt Autoren
"Fry! Fry!" Glarus und die werdende Eidgenossenschaft zwischen 1351 und 1388 Heinrich Stüssi
Bemerkungen zur Schlacht bei Näfels Werner Meyer
Die Kreuzsteine von Näfels Hans Trümpy
Die 11 Kreuzsteine: Gefechtsorte oder Gebetsstationen? Albert Müller
Archäologische Untersuchungen und Dokumentation der Näfelser Gedenksteine Jakob Obrecht
Das "Fährtlen" in Elm Elisabeth Thomann
Das Glarnerland im 14. Jahrhundert Werner Meyer
Denkmäler für die Schlacht bei Näfels Jürg Davatz
500-Jahrfeier der Schlacht bei Näfels Heinrich Stüssi
Veranstaltungen rund um die 600-Jahrfeier im Jahre 1988

Stiftung Neujahrsbote | Stampfgasse 30 | 8750 Glarus | Telefon 055 645 60 87 | info(at)neujahrsbote.ch