Neujahrsbote 2011

Neujahrsbote für das Glarner Hinterland

Oktober 2009 bis September 2010

Fünfundvierzigster Jahrgang

2011a

Das Titelbild zeigt Ueli Frei und Sämi Leuzinger auf dem Grat der Tschingelhörner anlässlich ihrer Grenztour im Juni/Juli 2010. Die Begehung der Grenze der künftigen Gemeinde Glarus Süd stand im Zusammenhang mit der "Ouvertüre 2010". Diese rief der breiten Bevölkerung mit einer Vielzahl von Anlässen ins Bewusstsein, dass mit dem Auslaufen der Amtszeit der bisherigen Gemeindebehörden die letzte Etappe auf dem Weg zur neuen Grossgemeinde begonnen hatte.
(Foto: Michael Walcher)


 

Inhalt Autoren
Grenztour Glarus Süd – ein Tagebuch Ueli Frei, Sämi Leuzinger
Die Meissenbodenlawine und die Sernftalbahn Heinrich Hämmerli
Neue Markierungen am 47. Breitengrad Peter Kamm, Peter Züger
Alte Geschichten aus Rüti Jakob Streiff-Schläpfer selig

Stiftung Neujahrsbote | Stampfgasse 30 | 8750 Glarus | Telefon 055 645 60 87 | info(at)neujahrsbote.ch